u08.de Bayern-Ost Rundspruch

Deutscher Amateur Radio Club e.V.

Distrikt U - Niederbayern und Oberpfalz

B A Y E R N - O S T - R U N D S P R U C H

DARC

Nr. 16 der 16. Kalenderwoche 2019
veröffentlicht am 18. April 2019

DARC

Umsetzung des Rundspruchs in HTML, für http://www.u08.de, durch DC4RU.
Alle Informationen ohne Gewähr.

######################################################################

Grüß Gott liebe Hörerinnen und Hörer, wir begrüßen alle Zuhörer und Leser des Distriktsrundspruchs "Bayern-Ost". Ausdrücklich begrüßen wir auch alle Zuhörer, die noch keine Lizenz haben.

Die Rundspruchredaktion erhält alle wöchentlichen Eingangsmeldungen über das Postfach Bayernost Info. Diese Meldungen und Anregungen kommen aus den Ortsverbänden des Distrikt U und teilweise auch aus den Nachbardistrikten.

Der Rundspruch lebt von den Meldungen der Ortsverbände!
Bitte sendet Beiträge immer direkt an unser gemeinsames Redaktions-Postfach
BayernOst-Info@lists.darc.de
Alle Emails mit Endung darc.de sind automatisch zugelassen.
Andere Adressen müssen erst einzeln registriert werden.
Über diesen Weg können wir am schnellsten die Eingangsmeldungen erhalten.

Redaktionsschluß ist jeweils am Dienstag um 19:00 Uhr.


Dieser Rundspruch ist auch als automatische Email erhältlich.
Dazu muss nur ein Antrag mit der eigenen Emailadresse gestellt werden.
Unsere Distriktwebseite enthält eine kurze Zusammenfassung aller Ereignisse der Region. Bitte reinschauen, es lohnt sich.
Nichtmitglieder haben aus rechtlichen Gründen nur einen eingeschränkten Zugriff auf die Webseite. Näheres dazu auf der Webseite des Distrikt U.


 

Nun die eingegangenen Meldungen:

 

 


1. DARC Mitgliederversammlung in Baunatal

 

Auf Grund des Rücktritts vom DARC Vorstandsmitglied Dr.-Ing. Robert Westphal, DJ4FF, besteht der Bedarf einer Nachwahl des offenen Vorstandspostens.

Unter anderem aus diesem Grund findet daher am Sonntag, dem 19. Mai 2019, eine kurze DARC Mitgliederversammlung statt.

Peter Frank, DO1NPF
DV-U

 


2. Notfunktreffen Bayern-Ost (U)

 

Das Notfunktreffen Bayern-Ost(U) 2019 findet am Samstag, dem 20.04.2019 ab 14 Uhr MESZ, in der Clubstation des Ortsverband Landshut, U08, bei DL0LA statt.
Diese befindet sich in der Weickmannshöhe 22 in 84036 Landshut.

Themen des Treffens werden unter anderem sein:

  • Rückblick auf die letzten Notfunkübungen im Distrikt
  • Planung der Notfunkübung Bayern-Ost 2019
  • Vorstellung AREDN (Amateur Radio Emergency Data Network)

Neben dem Programm steht der persönliche Austausch im Vordergrund, gerne können auch noch Themen der Teilnehmer mit aufgenommen werden und auch eigene Geräte, Ideen und Konzepte vorgestellt werden.

Auf euer Kommen freuen sich die beiden Notfunkreferenten im Distrikt Bayern-Ost.

Andreas, DC6RI
Tobias, DC3TC

 


3. OV Landshut, U08

 

Mobilfuchsjagd

Am 26.05.2019 veranstaltet der OV Landshut eine 2m Mobilfuchsjagd.

Treffpunkt ist um 13:30 MESZ am Clubheim, Weickmannshöhe 22, 84036 Landshut.
Der Start ist für 14:00 MESZ geplant.

Der Fuchs befindet sich max. 25km vom Startpunkt entfernt.
Gesendet wird auf 2m in FM.

Sieger ist derjenige, der den Fuchs auf dem kürzesten Weg erreicht und nicht der Schnellste.

Mitzubringen ist ein 2m Gerät, eine Peilantenne (HB9CV, 4-Element, Schleifendipol oä.) und natürlich gute Laune.

Ein passender Kartenausschnitt wird den Teilnehmern am Start überreicht.

Am Ziel ist natürlich für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Jedermann ist herzlich dazu eingeladen.

Um die Teilnehmerzahl etwas abschätzen zu können, wäre es schön, wenn ihr euch bei dl3ry@gmx.de vorher anmelden würdet, es ist aber kein Muss.

Achim, DL3RY
OVV U08

 


4. OV Regensburg, U13

 

OV Abend mit Vortrag "Qatar-OSCAR 100"

Der OV Abend im April, des Ortsverbandes Regensburg (U13), findet am Karfreitag, dem 19.04.2019 ab 20:00 Uhr, im Gasthaus Landgraf in Wenzenbach-Grünthal statt.

Zu diesem Feiertag hat der Wirt auch speziell zusätzliche fleischlose Gerichte auf der Speisekarte.

Johannes, DL5RDI, aus dem OV Regenstauf (U29), ist bereits seit den ersten Tagen auf dem neuem geostationären Satelliten Qatar-OSCAR 100, kurz auch "QO-100" genannt, aktiv.
Er wird uns die Besonderheiten des Satelliten vorstellen und speziell auf den Aufbau und den praktischen Betrieb seiner Station über den Schmalbandtransponder eingehen.

Weiterhin wird er uns natürlich auch über seine Erfahrungen beim Funkbetrieb über den Satelliten berichten.

Nach dem Vortrag sehen wir noch Bilder der letzten Ereignisse:
NACHT.SCHAFFT.WISSEN 2019 in Regensburg und die Distriktsversammlung Bayern-Ost (U) in Waldsassen.

Gäste sind immer herzlich willkommen!

Tobias Christoph, DC3TC
OVV U13

 


5. Jubiläums-Amateurfunk-Treffen der DIG

 

Am Wochenende, vom 30.05.2019 - 02.06.2019, fíndet in Regensburg-Adlersberg das 50-jährige Jubiläumstreffen der Diplom-Interessen Gruppe DIG statt.

Die Diplom-Interessen Gruppe DIG ist eine Gemeinschaft von Funkamateuren, die das Sammeln von Amateurfunk-Diplomen als Hobby im Hobby betreiben.

Für die Teilnehmer werden ein Busausflug im Raum Regensburg organisiert, eine Stadtführung und auch diverse Wettbewerbe.

Der Höhepunkt des Treffens ist das grosse, musikalisch umrahmte Jubiläums-Hamfest am Samstag, bei dem auch die Sieger der Wettbewerbe geehrt werden.

Gründungsmitglieder haben der DIG nun 50 Jahre die Treue gehalten und lassen es sich nicht nehmen, nach Adlersberg zu kommen.

Hellmuth Cuno, DL2CH

 


6. OV Straubing, U14

 

D-Star-Treffen am Grandsberg abgesagt

Hallo Freunde unseres Grandsberg-Treffens,

da es in der D-STAR-, DMR- und C4FM-Technik derzeit keine neuen Entwicklungen gibt, konnten wir trotz unserer intensiven Bemühungen leider keine Referenten für unsere Veranstaltung gewinnen.

Wir bedauern es außerordentlich, die Veranstaltung kurzfristig absagen zu müssen.

Sollte in den nächsten Jahren wieder Bedarf für dieses Treffen sein, dann werden wir es wieder gerne durchführen.

Sepp, DL9RAR
OVV U14

 


7. OV Altdorf, U22

 

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 26. April 2019, findet in der Gaststätte "Zur Barthschmiede" in Altdorf, Türkeistr. 12, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Beginn: 19:00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Eröffnung der Versammlung
  2. Wahl eines Protokollführers
  3. Ehrungen
  4. Bericht des OVV
  5. Bericht des Kassier
  6. Verschiedenes

DK5RS, OVV U22

 


8. Deutscher Burgentag 2019

 

Wie in jedem Jahr findet der Deutsche Burgentag am 01. Mai 2019 statt.

Alle Funkamateure sind eingeladen, mit den Burgen und Schlösser-Aktivierern eine Verbindung zu tätigen, oder natürlich selbst davon aktiv zu werden.

Zur Aktivierung ist die Station in einem maximalen Abstand von 1000 Meter zur Burg/Schloss zu betreiben.

Der Burgentag ist kein Contest. Hier geht es um das Funken in der Natur, um das Hobby Amateurfunk in die Öffentlichkeit zu tragen und um Burgen/Schlösser der Region anderen YLs/OMs näher zu bringen.

Optimal auch geeignet für den Test der eigenen Portabelausrüstung.

Wir werden ab 20.04.2019 die angekündigten Aktivitäten auf unserer Website www.cotagroup.org veröffentlichen.

Wie in den letzten Jahren üblich, bekommt jeder Aktivierer einer Burgen-Referenz als Anerkennung eine Urkunde nach Einsendung seines Logs.

Für die QSO-Partner bietet sich die Möglichkeit, den Punktestand für das COTA-Diplom-Programm zu erhöhen.
Im Vorjahr waren 120 verschiedene Burgen aktiv.

Viel Erfolg und vy 73 und 11 wünscht das COTA-Team.

Manfred, DF6EX
OVV U23
Cota-Group: df6ex@cotagroup.org

 


 

Termine:

OV Abende Distrikt Bayern - Ost

Freitag, 19.04.2019

  20:00 Uhr  U07 Gasthof Reitinger in Landau 
  19:30 Uhr  U13 Landgasthof Landgraf, 
                 Keilberger Str. 8, 93173 Grünthal/Wenzenbach 
  19:30 Uhr  U19 Gasthaus Haiböck 
  19:30 Uhr  U30 Il Localino, Klosterstrasse 10, 94060 Pocking 

Mittwoch, 24.04.2019

  20:00 Uhr  U03 Gasthaus-Pension Käsbauer, 
                 Forstamtstraße 7, 93413 Cham 

Donnerstag, 25.04.2019

  20:00 Uhr  U10 Zur Au, Neumarkt/Woffenbach 

Freitag, 26.04.2019

  19:00 Uhr  U17 Schützenhaus Dotscheria in Weiden i.d.OPf 
  19:00 Uhr  U22 Gasthof zur Barthschmiede, 
                 Türkeistraße 12, 90518 Altdorf 

Hier sind nur die OV-Abende aufgeführt, welche uns auf der Distriktsversammlung mitgeteilt wurden bzw. die aus den DARC-OV-Webseiten recherchiert werden konnten.
Sollten hier änderungen oder Ergänzungen gewünscht sein, bitten wir um Mitteilung per Email an den Email-Verteiler.

sonstige OV-Aktivitäten

jeden Dienstag:

  19:00 Uhr  U01 Amberg Clubstationstreff an DL0AO 

jeden Donnerstag:

  20:00 Uhr  U27 im Clubheim "Alte Schule", Münchshofen 9 

jeden Freitag:

  19:30 Uhr  U10 an der Clubstation DL0NM in Neumarkt 
                 auf dem Maria-Hilf-Berg neben der Sternwarte. 

jeden Sonn- und Feiertag:

  10:00 Uhr  U15 Technischer Frühschoppen bei den Waldvogelfreunden 
                 am Feuerhof neben dem Funkturm 

OV-Runden:

  Jeden Montag: 
  
  10:00 Uhr  U06 OV-Runde auf 3,615 MHz 
  
  Jeden Donnerstag: 
  
  20:00 Uhr  U07 OV-Runde über DB0SL auf 145,700 MHz 
  
  Jeden Sonntag: 
  
  10:00 Uhr  U04 OV-Runde im 10-m-Band auf 29,050 MHz SSB/FM 
  10:00 Uhr  U06 OV-Runde auf 145,325 MHz 
  10:00 Uhr  U08 OV-Runde über DB0LA auf 145,7625 MHz 
  10:00 Uhr  U13 OV-Runde über DB0RP auf 438,900 MHz 
  10:00 Uhr  U14 OV Runde im 10-m-Band auf 28,810 MHz SSB 
  10:30 Uhr  U21 OV Runde über DB0LP auf 439,325 MHz 
  10:00 Uhr  U27 OV-Runde auf 438,600 MHz 

Notfunkrunde:

  Am jeweils ersten Mittwoch eines Monats findet die Distrikt U 
  Notfunkrunde statt. 
  Ausgerichtet wird diese von der Notfunkgruppe Landshut. 
  Beginn ist um 20:00 Uhr Lokalzeit auf DB0ERG, 439,350 MHz. 

 


Sonder DOK's im Distrikt U:

  
  70AFUG   Sondercall DL70AFUG 
           70. Geburtstages des Amateurfunkgesetzes in Deutschland 
           25.01.2019 - 24.01.2020 
  

 


 

Terminvorschau in der Kurzübersicht:

April 2019:

  20.04.2019           Notfunktreffen Bayern-Ost(U) 
                       in der Clubstation DL0LA Landshut 
  
  20.04.2019           OV Altdorf, U22 
                       Jahreshauptversammlung 
  
  27.04.2019           Tettauer Funkflohmarkt 
  
  30.04.2019           Amateurfunk-Prüfung in Nürnberg 
  

Mai 2019:

  01.05.2019           Deutscher Burgentag 2019 
  
  19.05.2019           DARC Mitgliederversammlung Baunatal 
  
  26.05.2019           OV Landshut, U08 
                       Mobilfuchsjagd 
  
  30.05. - 02.06.2019  Jubiläums-Amateurfunk-Treffen der DIG 
                       in Regensburg-Adlersberg 
  

 


Sendetermine / Internet / Kontaktdaten

Der Rundspruch des Distriktes Bayern-Ost wird wöchentlich veröffentlicht:

 

Am Donnerstag:

  Über die Relais DB0TK (Regensburg) auf 145,750 MHz um 19:00 Uhr 
                  DB0RP (Regensburg) auf 438,900 MHz um 19:00 Uhr 
  
  Über das Relais DB0SL (Landau)     auf 145,700 MHz um 19:00 Uhr 
  
  ggf. Übertragung per Echolink 
  
       auf Relais DB0CJ (Amberg)     auf 438,875 MHz 

 

Am Freitag:

  Über das Relais DB0YC  (Cham)      auf 145,6375 MHz um 19:00 Uhr 
  

Der gesamte Rundspruch, mit ausführlichem Text, ist am Folgetag nach dem Funkrundspruch als Email Abo und im Internet unter www.darc.de/u abrufbar.
Hier sind auch die OV-Termine, die Terminvorschau und die Sendetermine einzeln aufgeführt.

 


 

Allgemeine Info (Anhang)

 

Alle aktuellen und archivierten Rundsprüche sind online verfügbar auf der Webseite des Distrikt U: https://www.darc.de/der-club/distrikte/u/#c169665


Notfunkfrequenzen

Von den Amateurfunkverbänden der IARU wurden Center of Activity (CoA) für den Notfunk festgelegt.

Die IARU hat bei der Festlegung der CoA-Frequenzen die unterschiedlichen gesetzlichen Bestimmungen der drei Regionen berücksichtigt, was zu teilweise unterschiedlichen Notfunk-CoA-Frequenzen in den drei IARU-Regionen führte.

Stationen, die sich mit Notfunk befassen, sollten auf oder in der Nähe dieser Frequenzen zu finden sein.

CoA-Frequenzen international (LSB):

  Region 1:  3,760 MHz, 7,110 MHz 
  
  Region 2:  3,750 MHz, 7,060 MHz, 7,240 MHz, 7,290 MHz 
             3,895 MHz 
  
  Region 3:  3,600 MHz, 7,110 MHz 

Weltweit (in USB):

            14,300 MHz 
            18,160 MHz 
            21,360 MHz 

Notfunkfrequenzen national (DL):

             3,643 MHz (LSB)  Notfunkrundspruch und -runden 
           145,500 MHz (FM)   Anruffrequenz mobil 
           433,500 MHz (FM)   Anruffrequenz international 

Für lokale oder regionale Ereignisse und Notrufe sollten auch die örtlichen OV-Frequenzen berücksichtigt werden.

Michael Becker, DJ9OZ
Not- und Katastrophenfunk


Amateurfunkprüfungen bei der BNetzA Nürnberg

Die nächsten AFU-Prüfungen bei der BNetzA in Nürnberg finden statt am:

  • 30.04.2019 um 10:00 Uhr

Anmeldungen zur Amateurfunkprüfung in Nürnberg

Eine Anmeldung zur Amateurfunkprüfung in Nürnberg ist jederzeit möglich.
Diese ist an die BNetzA nach Dortmund zu Händen der Sachbearbeiter Michaela Stens und Carsten Fiene zu senden.

Kontaktdaten:

  Bundesnetzagentur, Außenstelle Dortmund 
  Dienstleistungszentrum 10 
  Alter Hellweg 56 
  44379 Dortmund 
  
  E-Mail:  Dort10-Pruefung@BNetzA.de 
  Telefax: 0231 9955-180 
  
  Carsten Fiene 
  Telefon: 0231 9955-122 
  
  Michaela Stens 
  Telefon: 0231 9955-276 

Eckhard Kraus, DH1NEK (B11)
Prüfungsbeisitzer


Schnelle Hilfe bei Funkstörungen

Bei Problemen im Funkbetrieb durch Funkstörungen von oder bei Nachbarn kann der Funkmessdienst der Bundesnetzagentur unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 04821/895555 verständigt werden.

Um eine gütliche Einigung zu erzielen, sollte im Störungsfall davon Gebrauch gemacht werden. Die BNetzA weist darauf hin, dass die Bearbeitung von Störfällen für denjenigen, der eine Störung meldet, im Regelfall kostenlos ist.


Fragenkataloge der BNetzA

Die von der BNetzA Mainz herausgegebenen Fragenkataloge mit Musterfragen zu den Amateurfunkprüfungen können bezogen werden werden von:

  Bundesnetzagentur, Außenstelle Erfurt 
  Druckschriftenversand / Horst Reimann, DL4ARI 
  Zeppelinstraße 16       Telefon: 0361 7398-272 
  99096 Erfurt            Telefax: 0361 7398-180 
  
  E-Mail: druckschriften.versand@bnetza.de 

Im Internet sind Fragenkataloge als PDF-Dokument erhältlich:

www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/
Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/SpezielleAnwendungen/Amateurfunk/
amateurfunk_node.html

> Amateurfunkprüfungen / Amateurfunkzeugnisse


Neue Formulare der BNetzA

Seit November 2016 gibt es ein neues Formular zum "Antrag auf Zulassung zur Amateurfunkprüfung" und "Zulasung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst". Damit kann man sich also zur Prüfung anmelden und gleichzeitig ein Rufzeichen beantragen.

Auch seit November 2016 gibt es ein neues Formular zum "Antrag auf Zuteilung eines Ausbildungsrufzeichens". Das war bisher formlos möglich. Nun bittet die BNetzA darum, dieses Formular zu benutzen.

Man findet die beiden neuen Formulare auf der Webseite der BNetzA unter:

www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/
Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/SpezielleAnwendungen/Amateurfunk/
amateurfunk_node.html

> Anträge und Formulare


 

 
 
 nach oben letzte Änderung:  April 2019, DC4RU