u08.de Bayern-Ost Rundspruch

Deutscher Amateur Radio Club e.V.

Distrikt U - Niederbayern und Oberpfalz

B A Y E R N - O S T - R U N D S P R U C H

DARC

Nr. 03 der 03. Kalenderwoche 2018
veröffentlicht am 18. Januar 2018

DARC

Allgemeine Hinweise und Informationen für die Zusendung von Meldungen.
Anträge und Meldungen bitten wir an die Rundspruch Emailadresse zu senden:
BayernOst-Info@lists.darc.de
Weitere Informationen auf der DARC Webseite des Distrikts U:
https://www.darc.de/u
Redaktionsschluss ist immer Mittwochs um 19:00 Uhr


Umsetzung des Rundspruchs in HTML, für http://www.u08.de, durch DC4RU.
Alle Informationen ohne Gewähr.

######################################################################

Grüß Gott liebe Hörerinnen und Hörer, wir begrüßen alle Zuhörer und Leser des Distriktsrundspruchs "Bayern-Ost". Ausdrücklich begrüßen wir auch alle Zuhörer, die noch keine Lizenz haben.

Gerne könnt Ihr auch unseren Distriktsvorsitzenden Peter Frank, DO1NPF, unter der E-Mailadresse do1npf@darc.de oder unter der Telefonnummer 09187/7064101 kontaktieren.

Weitere Informationen erhaltet Ihr auch bei Eurem ansässigen DARC Ortsverbandsvorsitzenden.

Der Rundspruch lebt von den Meldungen der Ortsverbände!
Bitte sendet Eure Beiträge an unser gemeinsames Postfach
BayernOst-Info@lists.darc.de
Nur so können wir eure Eingänge schnell und zügig bearbeiten.


 

Nun die eingegangenen Meldungen:

 

 


1. Klausurtagung des DARC Vorstand

 

Ende Januar trifft sich der Vorstand des DARC e.V. zu einer Klausurtagung in Regensburg.

Im Rahmen dieser Tagung steht der Vorstand am Samstag, 27. Januar 2018 zwischen 14:00 und 16:00 Uhr, seinen Mitgliedern für Fragen, Anregungen und Diskussionen zur Verfügung.

Treffpunkt ist das Hotel "Götzfried", Wutzlhofen 1 in 93057 Regensburg.

Um den, für diese Gesprächsrunde, benötigten Platz abschätzen zu können, bittet der Vorstand alle Interessierten um eine kurze formlose Nachricht, mit Angabe der Personenzahl, an dl7ate@darc.de.

Der Vorstand wird sich künftig auf allen größeren Veranstaltungen den Fragen und Vorschlägen der Mitglieder stellen.

Dafür soll, wenn möglich, jeweils ein Zeitfenster freigehalten werden.
Sprechstunden also, bei denen sowohl im großen Auditorium als auch in Einzelgesprächen eventuelle Unklarheiten beseitigt und neue Ideen gefunden werden können.

Steffen Schöppe, DL7ATE
DARC Vorsitzender

 


2. OV Regensburg, U13

 

OV Abend am 19.01.2018 mit Vortrag "Südamerika"

Der erste OV Abend des Ortsverbandes Regensburg (U13) im neuen Jahr findet am Freitag, dem 19.01.2018, ab 20 Uhr, im Gasthaus Landgraf in Wenzenbach-Grünthal statt.

Franz, DK9RL, hat uns bereits in der sonntäglichen Funkrunde von seiner Rundreise durch Südamerika berichtet.
Dazu zeigt er uns an diesem Abend Bilder seiner Erlebnisse in Peru, Bolivien, Chile, Argentinien und Brasilien.

Zu Beginn des Vortrags gibt er eine kurze geschichtliche Abfolge wie es zu dem Südamerika, wie wir es heute kennen, überhaupt kam.

Neben kurzen Erläuterungen zu den einzelnen Bildern, erzählt er auch einiges über Land und Leute der besuchten Länder.

In der Vorschau blicken wir auf die Februar QSO Party am ersten Sonntag im Februar, dem 04.02.2018:
An diesem Tag findet auch der Bayerische Winter Bergtag (BBT) auf 2m und 70cm statt.

Die Arduino-Gruppe um Hellmuth, DL2CH, trifft sich bereits ab 19:00 Uhr vor dem OV Abend im Lokal:
Es geht weiter mit dem Akku-Laderegler sowie der neuen arduino "Musikbox".

Gäste sind immer herzlich willkommen!

Tobias Christoph, DC3TC
OVV U13

 


3. OV Straubing, U14

 

Einladung zum Hamnet-Treffen

Am Samstag, 03. Februar 2018, findet von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr, wieder unser alljährliches HAMNET-Treffen am Grandsberg bei Schwarzach, in der Berggaststätte Menauer, statt.

Die Themen sind dieses Jahr:

  • Einsteigerhardware, besonders interessant für Inhaber der Klasse E,die seit wenigen Wochen berechtigt sind, Betrieb auf 13cm und 6cm zu machen.
  • Der Distrikts-Server in Regensburg bei DB0HSR und die Experimente,die auf diesem System laufen, darunter vor allem:
    • Der Kartenserver im Distrikt als Grundlage für funkgeographische Anwendungen
    • Vorbereitungen für Laufzeitpeil-Umgebungen
    • Icecast-Server als Video-Hub
  • Fernsteuerung des ATV-Relais DB0MHB über das HAMNET
  • Erfahrungen mit der Video-Kopplung zwischen den ATV-Relais DB0MHB und DB0KN
  • WSPR mit dem Red Pitaya. Der Zweit-Aufbau der Bake in der Antarktis.
  • Ein fernsteuerbarer 8-Port Power Injektor mit Schmelzsicherungen
  • OpenReactive: Ein Microservice-Server zum Aufbau moderner Anwendungen
  • OpenNMS im Einsatz im HAMNET zur Durchsatz-überwachung von Strecken
  • .....

Wir sind natürlich noch offen für weitere Vorträge und sehr gespannt auf das, was ihr im vergangenen Jahr so umgesetzt habt. Meldungen von Vorträgen bitte an mich: heller@relix.de

Bitte meldet euch, bis 27. Januar 2018, auf der folgenden Doodle-Umfrage an, damit wir dem Wirt sagen können, wieviele Mittagessen er kalkulieren muß: https://doodle.com/poll/mntaayv69qpfyyxi

Ich freue mich auf euer Kommen!

Euch allen ein gutes neues Jahr 2018!

Markus Heller, DL8RDS

 


4. Winterwettbewerb Bayerischer Bergtag 2018

 

Am Samstag, 03. Februar 2018, findet der Bayerische Bergtag 2018 für 13cm und höher statt.

Am Sonntag, 04. Februar 2018, kann auf 2m und 70cm gearbeitet werden.

Für die Frequenzen 10GHz und höher ist das Wochenende 24.02.-25.02.2018 vorgesehen.

Nähere Infos auf der Webseite www.bergtag.de

 


5. OV Freising, C04

 

FuCo , Funk- und Computer-Flohmarkt am 17. März 2018

Auch im Jahr 2018 veranstaltet der OV Freising C04 wieder seinen schon legendären FuCo.

Bei diesem Flohmarkt werden ausschließlich Dinge und Fachliteratur angeboten, die der Funkfreund und Computerfreak dringend benötigt und schon so lange sucht.

Am Samstag, dem 17. März 2018, öffnen sich um 09:00 Uhr wieder die Türen der Sporthalle in Attaching für die Besucher.
Aussteller können ab 07:30 Uhr ihre Schätze aufbauen.

Zusätzlich trifft man viele Bekannte und erhält ganz bestimmt den einen oder anderen guten Rat zur Lösung von technischen Problemen.

Nach erfolgreicher Schnäppchenjagd kann man sich mit einer Brotzeit bei guten Gesprächen mit neuen und alten Freunden in der angeschlossenen Sportgaststätte für die Heimfahrt stärken.

Weitere Infos findet man auf der Homepage des OV Freising (darc.de/distrikte/c/04).

Der OV Freising freut sich auf auf viele Besucher - neue und schon länger bekannte.

Irmtraut, DK4IF
C04

 


6. Diplom "VOTA-AWARD" für die WRTC2018

 

Die WRTC2018, in Jessen und Wittenberg, wird im Sommer 2018 Spitzencontester aus aller Welt nach DL holen.

Eine der Aktionen rund um dieses Ereignis ist die Herausgabe von Amateurfunk-Diplomen.

Das seit 2015 mit vielen weltweiten Funkverbindungen erreichbare WWQR (Worked World Qualification Regions) wurde befristet bis 31.12.2017 und über 1700 Mal vergeben.

Nun wird es im Jahr 2018 das VOTA-Diplom (Volonteers On Air) geben, das die Arbeit der vielen Helfer rund um dieses Ereignis würdigt.

Gültig sind QSOs, die ab dem 01.01. bis Jahresende 2018, mit registrierten Helfern mit VOTANummer getätigt werden.

Die kompletten Bedingungen findet man im DCL (DARC Community Logbook)

 


 

Termine:

OV Abende Distrikt Bayern - Ost

Freitag, 19.01.2018

  20:00 Uhr  U07 im Gasthof "Reitinger" in Landau 
  19:30 Uhr  U13 im Gasthaus "Landgraf", 
                 Keilbergerstraße 3, Wenzenbach-Grünthal 
  20:00 Uhr  U19 im Gasthaus "Haiböck" in Wegscheid 
  19:30 Uhr  U30 im Gasthaus "Pfaffinger" in Oberindling bei Pocking 

Donnerstag, 25.01.2018

  20:00 Uhr U10 im Gasthaus "Zur Au", 
                Hochstraße 19, Neumarkt, OT Woffenbach 

sonstige OV-Aktivitäten

jeden Dienstag:

  19:00 Uhr  U01 Amberg Clubstationstreff an DL0AO 

jeden Donnerstag:

  20:00 Uhr  U27 im Clubheim "Alte Schule", Münchshofen 9 

jeden Freitag:

  19:30 Uhr  U10 an der Clubstation DL0NM in Neumarkt 
                 auf dem Maria-Hilf-Berg neben der Sternwarte. 

jeden Sonn- und Feiertag:

  10:00 Uhr  U15 Technischer Frühschoppen bei den Waldvogelfreunden 
                 am Feuerhof neben dem Funkturm 

OV-Runden:

  Jeden Montag: 
  
  10:00 Uhr  U06 OV-Runde auf 3,615 MHz 
  
  Jeden Donnerstag: 
  
  20:00 Uhr  U07 OV-Runde über DB0SL auf 145,700 MHz 
  
  Jeden Sonntag: 
  
  10:00 Uhr  U06 OV-Runde auf 145,325 MHz 
  10:00 Uhr  U13 OV-Runde über DB0RP auf 438,900 MHz 
  10:00 Uhr  U14 OV Runde im 10-m-Band auf 28,810 MHz in SSB 
  10:30 Uhr  U21 OV Runde über DB0LP auf 439,325 MHz 
  10:00 Uhr  U27 OV-Runde auf 438,600 MHz 

Notfunkrunde:

  Am jeweils ersten Mittwoch eines Monats findet die Distrikt U 
  Notfunkrunde statt. 
  Ausgerichtet wird diese von der Notfunkgruppe Landshut. 
  Beginn ist um 20:00 Uhr Lokalzeit auf DB0ERG, 439,350 MHz. 

 


Sonder DOK's im Distrikt U:

  
  RMCHAM    DL0RMC Clubstation im Rundfunkmuseum Cham U03 
                                   vom 01.05.2017 - 30.04.2018 
  

 


 

Terminvorschau in der Kurzübersicht:

Januar 2018:

  27.01.2018           DARC-Seminar 
                       "Yagi-Antennen in Theorie und Praxis" 
  

Februar 2018:

  03.02.2018           6. HAMNET-Tagung am Grandsberg 
  
  15.02.2018           10:00 Uhr AFU-Prüfung bei der BNetzA in Nürnberg 
                       (noch Plätze frei) 
  
  17.02.2018           GHz-Tagung in Dorsten 
  
  17.02.2018           Öffentlichkeitsarbeit / Mitgliedergewinnung 
                       in Straubing 
  
  17.02.2018           Dreiländereck-Sysoptreffen in Engen 
  

März 2018:

  02.03. - 04.03.2018  Funktionsträgerseminar 
  
  03.03. - 04.03.2018  11. Gießener Amateurfunktreffen 
  
  10.03.2018           DARC-Seminar "Digital Mobile Radio (DMR)" 
  
  10.03.2018           37. Bergheimer Amateurfunk-Flohmarkt 
  
  10.03. - 11.03.2018  Amateurfunktagung München 
  
  16.03. - 18.03.2018  Funktionsträgerseminar 
  
  17.03. - 18.03.2018  EMV-Tagung in Bebra 
  

 


Sendetermine / Internet / Kontaktdaten

Der Rundspruch des Distriktes Bayern-Ost wird wöchentlich veröffentlicht:

 

Am Donnerstag:

  Über die Relais DB0TK (Regensburg) auf 145,750 MHz um 19:00 Uhr 
                  DB0RP (Regensburg) auf 438,900 MHz um 19:00 Uhr 
  
  Über das Relais DB0SL (Landau)     auf 145,700 MHz um 19:00 Uhr 

 

Am Freitag:

  Über das Relais DB0YC  (Cham)      auf 145,6375 MHz um 19:00 Uhr 
  
  Über das Relais DM0TMH (Trautmannshofen) 
                                     auf 438,7125 MHz um 19:30 Uhr 
                                     (Echolink 6000) 
  
  Über das Relais DB0UN  (Nürnberg-Stadt) 
                                     auf 145,650 MHz um 19:30 Uhr 
  Über das Relais DM0AMB (Nennslingen) 
                                     auf 439,425 MHz um 19:30 Uhr 
                                     (Echolink 233842) 
  Über das Relais DB0EH  (Hersbruck) 
                                     auf 145,6625 MHz um 19:30 Uhr 
                                     (Echolink 22580) 
  Über das Relais DB0MAK (Marktredwitz) 
                                     auf 145,775 MHz um 19:30 Uhr 
                                     (Echolink 237686) 
                              (nach dem DL- und dem Frankenrundspruch) 

 

Der komplette Distriktsrundspruch ist ab Freitagabend im Internet auf der Homepage des Distriktes Bayern-Ost unter www.darc.de/distrikte/u , nachzulesen.
Hier sind auch die OV-Termine, die Terminvorschau und die Sendetermine einzeln aufgeführt.
Weiterhin ist der gesamte Rundspruch auch auf den lokalen Webseiten einzelner Ortsverbände abrufbar.

 


 

Allgemeine Info (Anhang)

 

Alle aktuelle und archivierte Rundsprüche sind online verfügbar auf der Webseite des Distrikt U: http://www.darc.de/der-club/distrikte/u/#c169665


Notfunkfrequenzen

Von den Amateurfunkverbänden der IARU wurden Center of Activity (CoA) für den Notfunk festgelegt.

Die IARU hat bei der Festlegung der CoA-Frequenzen die unterschiedlichen gesetzlichen Bestimmungen der drei Regionen berücksichtigt, was zu teilweise unterschiedlichen Notfunk-CoA-Frequenzen in den drei IARU-Regionen führte.

Stationen, die sich mit Notfunk befassen, sollten auf oder in der Nähe dieser Frequenzen zu finden sein.

CoA-Frequenzen international (LSB):

  Region 1:  3,760 MHz, 7,110 MHz 
  
  Region 2:  3,750 MHz, 7,060 MHz, 7,240 MHz, 7,290 MHz 
             3,895 MHz 
  
  Region 3:  3,600 MHz, 7,110 MHz 

Weltweit (in USB):

            14,300 MHz 
            18,160 MHz 
            21,360 MHz 

Notfunkfrequenzen national (DL):

             3,643 MHz (LSB)  Notfunkrundspruch und -runden 
           145,500 MHz (FM)   Anruffrequenz mobil 
           433,500 MHz (FM)   Anruffrequenz international 

Für lokale oder regionale Ereignisse und Notrufe sollten auch die örtlichen OV-Frequenzen berücksichtigt werden.

Michael Becker, DJ9OZ
Not- und Katastrophenfunk


Amateurfunkprüfungen bei der BNetzA Nürnberg

Die nächsten AFU-Prüfungen bei der BNetzA in Nürnberg finden statt am:

  • 15.02.2018 (noch Plätze frei)

Anmeldungen zur Amateurfunkprüfung in Nürnberg

Eine Anmeldung zur Amateurfunkprüfung in Nürnberg ist jederzeit möglich.
Diese ist an die BNetzA nach Dortmund zu Händen der Sachbearbeiter Michaela Stens und Carsten Fiene zu senden.

Kontaktdaten:

  Bundesnetzagentur, Außenstelle Dortmund 
  Dienstleistungszentrum 10 
  Alter Hellweg 56 
  44379 Dortmund 
  
  E-Mail:  Dort10-Pruefung@BNetzA.de 
  Telefax: 0231 9955-180 
  
  Carsten Fiene 
  Telefon: 0231 9955-122 
  
  Michaela Stens 
  Telefon: 0231 9955-276 

Eckhard Kraus, DH1NEK (B11)
Prüfungsbeisitzer


Schnelle Hilfe bei Funkstörungen

Bei Problemen im Funkbetrieb durch Funkstörungen von oder bei Nachbarn kann der Funkmessdienst der Bundesnetzagentur unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 04821/895555 verständigt werden.

Nach Wahl der Rufnummer erfolgt eine automatische Weiterleitung an die für die jeweilige Region zuständige Außenstelle des Funkmessdienstes. Um eine gütliche Einigung zu erzielen, sollte im Störungsfall davon Gebrauch gemacht werden. Die BNetzA weist darauf hin, dass die Bearbeitung von Störfällen für denjenigen, der eine Störung meldet, im Regelfall kostenlos ist.


Fragenkataloge der BNetzA

Die von der BNetzA Mainz herausgegebenen Fragenkataloge mit Musterfragen zu den Amateurfunkprüfungen können bezogen werden werden von:

  Bundesnetzagentur, Außenstelle Erfurt 
  Druckschriftenversand / Horst Reimann, DL4ARI 
  Zeppelinstraße 16      Telefon: 0361 7398-272 
  99096 Erfurt           Telefax: 0361 7398-180 
  
  E-Mail: druckschriften.versand@bnetza.de 

Im Internet sind Fragenkataloge als PDF-Dokument erhältlich:

www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/
Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/SpezielleAnwendungen/Amateurfunk/
amateurfunk_node.html

-> Amateurfunkprüfungen / Amateurfunkzeugnisse


Neue Formulare der BNetzA

Seit November 2016 gibt es ein neues Formular zum "Antrag auf Zulassung zur Amateurfunkprüfung" und "Zulasung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst". Damit kann man sich also zur Prüfung anmelden und gleichzeitig ein Rufzeichen beantragen.

Auch seit November 2016 gibt es ein neues Formular zum "Antrag auf Zuteilung eines Ausbildungsrufzeichens". Das war bisher formlos möglich. Nun bittet die BNetzA darum, dieses Formular zu benutzen.

Man findet die beiden neuen Formulare auf der Webseite der BNetzA unter:

www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/
Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/SpezielleAnwendungen/Amateurfunk/
amateurfunk_node.html

-> Anträge und Formulare


 

 
 
 nach oben letzte Änderung:  Januar 2018, DC4RU